Energieforum Eberswalde 02.04.2019

Das Eberswalder Energieforum wurde im Juni 2017 als Diskussionsforum und Impulsgeber für energiewirtschaftliche und politische Themen durch die  Stadtverordnetenversammlung ins Leben gerufen. Es stellt einen Ersatz für den 2016 aufgelösten Ausschusses für Energiewirtschaft dar und bietet Bürgern die Möglichkeit in den Dialog mit der Verwaltung und Politik zu treten.

Zentrale Themen des Energieforums sind die Rekommunalisierung der Energiewirtschaft sowie die Entwicklung von Projekten, um die Energiewende zu gestalten.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.